Begleitung und Beratung

Ihre aktuelle Situation:

  • Sie befinden sich in einer schwierigen Lebenslage
  • Sie suchen eine Neuorientierung
  • Sie haben sich gerade von Ihrem Partner/Ihrer Partnerin getrennt
  • Sie fühlen sich beruflich oder privat erschöpft
  • Sie stossen bei Erziehungsfragen an Ihre Grenzen

Sie möchten :

  • innehalten
  • auf Ihre Emotionen und Bedürfnisse hören
  • eine persönliche oder berufliche Zwischenbilanz machen
  • Ihre Lebensspur bedenken
  • eine Entscheidung treffen
  • ein neues Gleichgewicht finden

Claudia Bezençon, Paar-und Familienberaterin, Supervisorin und Coach bietet Ihnen professionnelle Begleitung und Beratung in Einzel-, Paar-, Familien-und Gruppengesprächen an.

Angebot: 

  • Einzelberatung 
  • Paarberatung 
  • Familienberatung/Kreative Kindertherapie 
  • Einzelsupervision/Coaching 
  • Gruppen-und Teamsupervision 
  • Walk & Talk: Beratung beim gemeinsamen Gehen in der Natur, Weg Handicap et Nature  zwischen Villars-Tiercelin, Corcelles-le-Jorat und Peney-le-Jorat
  •  Time-Out: Zwei Supervisions-Sitzungen mit Kaffeepause

Honorar:

  • CHF 120.- /Sitzung 60 Minuten
  • CHF 250.-/Angebot « Time-Out »

Barzahlung oder Kreditkartenzahlung (ausser Postcard) nach jeder Sitzung.

Ist das Honorar eine zu grosse Belastung für Sie, wenden Sie sich bitte an mich. Wir finden eine Lösung !

Die Gespräche unterliegen der Schweigepflicht.

Ort

« Espace-Accompagnement »
Chemin Les Jordils 3
CH-1085 Vulliens

 

Zur Person :

Claudia Bezençon wuchs in Deutschland auf, bevor sie 1993 in die Westschweiz kam. Sie hat in Heidelberg und Lausanne Theologie studiert und 2011 ihre Ausbildung als Paarberaterin abgeschlossen. Ausserdem hat sie sich in Coaching, Enneagramm und Supervision weitergebildet.

Claudia Bezençon arbeitet mit systemischen Ansätzen und mit erfahrungsorientierten und kreativen Methoden wie z.B. dem Lebensflussmodell, dem Systembrett, dem Blu-board® oder auch der Spieleapotheke®.  Sie ist ausgebildete Kinder-und Jugendlichentherapeutin (Kreative Kindertherapie, Creathera Bern und NIK-Institut, Bremen),  Systemische Beraterin (Tandem-Institut-Freiburg) und Resilienzberaterin (Tübinger Akademie, Kirchentellinsfurt).

Claudia Bezençon ist Mitglied der actc – Association des conseillers conjugaux et thérapeutes de couple, der ADVITS –  Association Vaudoise d’Interventions et de Thérapies Systémiques und der DGSF, Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie.

Sie lebt mit Mann und Tochter in Vulliens, im Kanton Waadt.

Mediterrane_Gaerten_595